воскресенье, 30 ноября 2008 г.

Aktualisierung Klamurke 30. November 2008

In den „Notizen von unterwegs“ erschienen zwei neue thematische Seiten: „Von Zielen und Weihnachtsmännern“ [je unberechenbarer und unüberschaubarer die Verhältnisse werden, desto fanatischer wird bei den meisten unserer zivilisierten Zeitgenossen der Glaube an Ziele: auch der kleinste Schritt muß einen klar definierten Endpunkt haben; und wer keine klar formulierten Ziele aufweisen kann, der iss einfach unseriös. Andere hinwiederum glauben in erster Linie an den bewußt gestalteten Weg, und der fanatische Glaube an Ziele scheint ihnen vergleichbar dem Glauben an den Weihnachtsmann] sowie „Vom Vernetzen“ [Sinn und Unsinn, Möglichkeiten und Verirrungen, eben, des „Vernetzens“]

Комментариев нет: